Auftritt 07. Mai mit der Stadtkapelle Ladenburg

Die Stadtkappel Ladenburg konnte nach Coronabedingter zweijähriger Zwangspause ihr traditionelles Frühjahrskonzert veranstalten unter dem Motto "Eine musikalische Reise um die Welt". Unser Pipemayor begleitete als Überraschungsgast mit "Highland Cathedral" den zweiten Teil des Konzertes mit vollem Erfolg.

 

 

 

3. Workshops im April und Mai

Wir haben im April und Mai zwei Piping Worksops abgehalten und ein Drummig Workshop mit Florian Spamer von den Clanpipers Frankfurt.

Es ging um das Zusammenspiel und das Stimmen der Pipes und Drums. In gemütlicher und entspannter Runde haben wir uns in Kleingruppen zusammengefunden um individueller und gezielter auf jeden einzelnan Spieler einzugehen. Die Ergebnisse waren ein enormer Fortschritt im Sound und Zusammenspiel. Auf den nacholgenden Bildern kann man uns dabei sehen.

 

2. Workshop – Es geht voran!

 

Seit dem ersten Workshop am 17.07. ging es neben den zweiwöchentlichen Proben mit einem weiteren intensiven Workshop weiter in Richtung eines qualitativen, hochwertigen Zusammenspieles.

Am 26. September konnten wir erneut das Vereinsheim der PKG nutzen und arbeiteten über sieben Stunden fleißig und fröhlich an unserem Repertoire. Die Sonntagsmüdigkeit wich schnell der Spannung auf unser beabsichtigtes Tagesziel.

 

Mit einer gezielten Übungseinheit für die Finger und die Lungen auf Practice Chanter (Übungsflöte des Dudelsacks) und eines Warm Up der Pipes and Drums sorgte die eingelegte Mittagspause mit italienischen Köstlichkeiten, Kuchen und Getränken für die notwendige Stärkung, um danach ans Musizieren auf den Instrumenten zu gehen.

Dank unserer Tutoren für die Drums, Michael Schemel und Denise Köster, funktionierte das Zusammenspiel der Pipes and Drums sehr gut.

 

Es war anstrengend, ja, aber wir haben unser selbstgestecktes Ziel erreicht und haben mit gut gestimmten Pipes die ersten fünf Sets gespielt.

Viele waren am Ende des Workshops ausgepowert, aber frisch und noch mehr motiviert in Vorfreude auf den nächsten Workshop im Dezember.

Meinen Dank an alle Spieler! Es war erstaunlich, wie schnell und gut ihr auf Ball Höhe gekommen seid und einen besonderen Dank an die Firma

Link Fahrzeugbau GmbH in Heidelberg

die den Workshop großzügig sponserte.

 

 

 

 

 

 

 

Auftritt am 10.09.21

69th Ramsay Highlanders unterwegs für die gute Sache!

 

Glückstour 2021 – eine Aktion des Schornsteinfegerhandwerks.

Mit über 2 Millionen gesammelten Spendengeldern für krebskranke Kinder gehört diese Aktion zu den größten privaten Hilfsaktionen in Deutschland.

Am 10.09.2021 machte die Tour in Heidelberg halt und übergab auf unserem Vereinsgelände Spendenschecks an 7 Organisationen.

Stadtrat Alexander Föhr ließ es sich nicht nehmen, die anwesenden Gäste und das Team der PKG zu begrüßen.

Besonders gefreut haben wir uns, dass auch einige unserer Ehrensenatoren der Einladung Ihres „Kollegen“ Thorsten Badent gefolgt sind.

Die 69th Ramsay Highlanders Pipeband überraschte, die nach 140 Kilometern mit Verspätung ankommenden Radler. mit gekonnt vorgetragenen schottischen Klängen. Zitat: "So toll sind wir noch nie auf unseren Etappen empfangen worden!" freute sich der führende Schornsteinfeger.

Wir haben diese Aktion gerne unterstützt.

41db2952-f47d-410b-8141-c8f4a8c80107.JPG
DSC_0070.JPG
074c0f4e-f815-41d4-92e9-a82785ab7da3.JPG
IMG_2386.jpg
IMG_2389.jpg
IMG_2388.jpg
210910 PKG Schornsteinfeger.jpg
Ladenburg.JPG